Kontakt: 0177 - 33 27 020

Akzeptieren

Kursplan

Mein Angebot für dich

Mittwoch

PersonalTraining

Sling-Training

Pilates Level 1

Pilates Gold

PersonalTraining

Sling Training

Pilates Level 1

Donnerstag

 

 

 

 

 

 Pilates Level 1

MOTR®-Pilates

Freitag

PersonalTraining

Pilates Level 1

Pilates Gold

Fit mit Kinderwagen

PersonalTraining

 

Uhrzeit

7.15 – 8.15

8.15 – 9.15

9.30 – 10.30

11.00 – 12.00

12.00 – 13.00

19.05 – 20.05

20.15 – 21.15

Montag

PersonalTraining

Pilates Level 1

MOTR®-Pilates

PersonalTraining

PersonalTraining

Pilates Level 1

Pilates Level 1

Dienstag

 

 

 

 

 

Pilates Level 2

herkuLATES®

Uhrzeit

9.00 – 10.00

10.15 – 11.15

11.30 – 12.30

1.+ 3. Samstag im Monat

Pilates Level 1

Sling-Training

cardio2pilates

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte ich um eine Anmeldung per E-Mail: jasmin@alster-pilates.de oder telefonisch (gerne auch per SMS/WhatsApp) unter

0177 - 33 27 020

  • Early-Bird-Pilates

    Du möchtest mit einer starken Körpermitte und einer ordentlichen Portion Tiefenentspannung fit in
    den Tag starten?

     

    weiter Lesen >

    Dann bist du beim
    Early-Bird-Pilates richtig.

    Da dieser Kurs erst ab drei Teilnehmern zustande kommt, ist eine Anmeldung bis spätestens 15 Uhr am Vortag erforderlich. Interessenten erhalten am Vorabend des Kurses bis 18 Uhr eine Bestätigung.

Pilates Level 1

Pilates für Teilnehmer der Kompetenzstufen Einsteiger bis Mittelstufe.

Pilates Level 2

Pilates für Teilnehmer der Kompetenzstufen Mittelstufe bis Fortgeschrittene.

  • Faszien-Training

    Wenn die Faszien – das kollagene Bindegewebsnetzwerk des Menschen – verkleben, kann das sehr schmerzhaft sein.

     

    weiter Lesen >

    Durch gezieltes Training, einer Kombination aus federnden Bewegungen sowie Stretching- und leichten Sprungübungen, sorgst du dafür, dass das Bindegewebe elastisch bleibt.

     

    Faszien-Training ist nicht nur bei faszialen Schmerzen sinnvoll. Je elastischer und besser durchblutet die Faszien sind, desto weniger Kraftaufwand ist beim Sport und im Alltag erforderlich. Denn da das kollagene Gewebe jeden einzelnen Muskel, jedes Band und jede Sehne umschließt, kann Faszien-Training die Kraftübertragung enorm verbessern und die Verletzungsgefahr signifikant reduzieren. Ein wichtiges Hilfsmittel beim Faszien-Training ist die sogenannte Blackroll®.

     

    Die Blackroll® ist eine spezielle Massagerolle in unterschiedlichen Stärken und Formen, die einen aktiven Beitrag zu Fitness, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden liefern kann. Die Blackroll® ist hervorragend geeignet, um Fasziengewebe zu lockern und die Durchblutung anzuregen. So lassen sich die Flexibilität, Regenerationsfähigkeit und Leistung der Muskulatur steigern; das Risiko von Muskelschmerzen oder -schäden wird minimiert.

  • Rückengymnastik

    Wer im Alltag viel sitzt oder seinen Körper einseitig belastet, hat oft mit Rückenschmerzen zu kämpfen.

     

    weiter Lesen >

    Ein ausgewogenes Rückentraining mit Übungen zur Muskelkräftigung, Koordination und Körperwahrnehmung können Haltung und Beweglichkeit deutlich verbessern. In diesem Kurs kommen teilweise Zusatzgeräte (z.B. Pilates-Ball, CLX-Band, BLACKROLL® oder Gewichte) zum Einsatz.

  • Fit mit Kinderwagen

    Ein 60-minütiges Outdoor Fitness-Programm an der wunderschönen Alster.

     

    weiter Lesen >

    Der Lebensmittelpunkt im Kinderwagen genießt die frische Luft, während die Mutter entspannt ihrem Körper und Geist etwas Gutes tut.

    Core-Übungen straffen müde Muskeln (vor allem Beckenboden, Bauch und Rückenmuskulatur) und unterstützen die aufrechte Körperhaltung. Das Cardio- Training lässt die Kilos purzeln und mit Faszien Training schenkst du deinem Bindegewebe sowohl mehr Elastizität als auch Festigkeit.  Ein rundum Programm mit gleichgesinnten, dass Dir mit viel Spaß ein schöneres Körpergefühl schenkt.

    Mitmachen können alle Mütter, ab dem 6. Lebensmonat ihres Kindes.

    Wettergerechte Kleidung ist notwendig.

  • Pilates-Gold

    Eine wunderbare Pilates Stunde für Teilnehmer die altersbedingt ihre Koordination, Beweglichkeit und Kraft trainieren wollen.

     

    weiter Lesen >

    Bewegungen die die Gelenke schonen und die Tiefenmuskulatur aufbaut. Das Selbstvertrauen wird gestärkt durch Übungen die zur Bewegungskontrolle und zur Stabilisierung des Gleichgewichts dienen.

  • HErkuLATES®

    Pilates nur für IHN

    Du denkst immer noch Pilates
    ist nur was für Frauen?

     

    weiter Lesen >

    Weit gefehlt. Erwecke deinen inneren Herkules und nutze deine trainierte Körpermitte für besseres Kiten, Stand Up Paddling, Laufen und alle anderen Sportarten, in denen du ein stabiles Körperzentrum brauchst.  Sorry meine Damen, hier sind nur Männer erlaubt …

  • MOTR®-Pilates

    In dieser Stunde nutzen wir das innovative Trainingsgerät MOTR®.

     

     

     

    weiter Lesen >

    Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Foam-Roller und Drei-Stufen-Widerstandstrainer, mit dem sich zahlreiche kraftvoll-stabilisierende oder entspannend-mobilisierende Ganzkörper-Übungen realisieren lassen.

  • Sling-Training

    Funktionelles Training unterstützt mit dem Sling Trainer alle Einsteiger und Sportler, die ihren Rumpf noch effektiver kräftigen wollen.

     

    weiter Lesen >

    Das eigene Körpergewicht dient als Last und die Intensivität der Übung, bestimmt durch den Neigungswinkel, steuert das Trainingslevel. Ganze Muskelketten werden durch eine Vielzahl an Übungen in Anspruch genommen. Die Balance und Stabilität in der Körpermitte sowie die Stärkung der Tiefenmuskulatur im ganzen Körper wird durch das Sling Training gefördert.

    Der Energieverbrauch wird erhöht, die Fettverbrennung angekurbelt und die Haut ist nach regelmäßigem Training sichtbar straffer. Profitieren tun nicht nur Sportler aus dem Bereich: Wasser-, Golf-, Kletter-, Laufsport usw. Sling-Training schenkt jedem einzelnen Körper zusätzlich eine ästhetische und aufrechte Körperhaltung.

cardio2pilates

cardio2pilates ist ein Ganzkörper-Cardio/Kraft-Training. Im Fokus stehen dabei Übungen zur Stabilisierung des Rumpfes sowie zur Kräftigung der Beine und der Gesäßmuskulatur. Auch das Herz-Kreislauf-System kurbelt cardio2pilates kräftig an – und damit auch den Fettabbau.

Übrigens

Ich stehe dir auch für individuelle Personal-Training-Stunden sowie für Firmen-Training (betriebliche Gesundheitsförderung) zur Verfügung!